Las Hermanas Caronni - Argentinisches Musikuniversum – erstmals in Zürich!

Las Hermanas Caronni sind zwei argentinische Zwillingsschwestern mit Schweizer, italienischen, russisch-jüdischen und spanischen Wurzeln. Sie spielen Cello und Klarinette, singen beide und liefern auf ihren Alben derart zerbrechliche und intelligente Musik ab, wie man sie schon seit einigen Jahren nicht gehört hat. Als Duett ist ihr Klang voll von Intimität, gleichzeitig lassen die einfallsreichen und minimalistischen Arrangements den Sound äusserst üppig erscheinen. Die Musik der Schwestern klingt wie die Summe ihrer Einflüsse: zwei klassisch ausgebildete Musikerinnen mit einer Vorliebe für die Volksmusik ihres Landes. Europäischer Impressionismus, Ravel und Debussy, Inspirationen von südamerikanischen Komponisten wie Villa-Lobos und der Geist des Tangos vermischen sich hier mit der Melancholie und Zielgerichtetheit der Volksmusik der Pampas. Klug, subtil verführerisch und unglaublich elegant spielen die Hermanas Caronni Musik für Menschen, die Können und Klasse zu schätzen wissen. Gianna Caronni cl, voc Laura Caronni cello, voc https://www.kulturmarkt.ch/veranstaltungen/las-hermanas-caronni/

Precio de entrada: CHF 35.00

Share on Facebook